Garantiert ein sicherer Hafen für Kapitalanleger: Rendite-Immobilien in Carolinensiel

NORDSEEBAD CAROLINENSIEL

Registrieren Sie sich für die kommende Rendite-Ferienimmobilie an der Nordsee in Carolinensiel, um so zu den Ersten zu gehören, die Informationen dafür erhalten.

Der Verkaufsstart ist für 2021 geplant.

Fünf Kilometer
feiner weißer Sandstrand

Boltenhagen zieht Jahr für Jahr viele Gäste an. Der traditionsreiche Ort begeistert mit weißem Sandstrand, einer beeindruckenden Steilküste sowie liebevoll restaurierter Bäderarchitektur. Zu den Sehenswürdigkeiten des drittältesten Seeheilbads Deutschlands zählen heute außerdem die
290 Meter lange Seebrücke und der imposante Yachthafen „Weiße Wiek“.

Das Aparthotel Ostseeallee 48 ist nur einen kurzen Spaziergang vom Strand entfernt. Auch zahlreiche Cafés, Restaurants und Geschäfte sind bequem zu Fuß zu erreichen. Beim Freizeitangebot setzt Boltenhagen auf Vielfalt: von sportlichen Aktivitäten wie Reiten, Tennis oder Wassersport über kulturelle Veranstaltungen bis hin zu besonderen Spiel & Spaß-Angeboten für Kinder. Ausflüge entlang der malerischen Küste oder in die nahegelegenen Städte Wismar, Lübeck, Schwerin und Hamburg sind zu jeder Jahreszeit reizvoll und machen Boltenhagen auch über die Sommersaison hinaus zu einem beliebten Ferienziel.

Ostseeflair genießen

Aus Feuerschiff Langeoog wird das „Upstalsboom Hotel Tom Brok“

NORDSEE-IMMOBILIEN

Upstalsboom Hotel TOM BROK - Herzlich willkommen

Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten und der Umbenennung von „Feuerschiff Langeoog“ in „ Upstalsboom Hotel TOM BROK“ ist das Hotel offiziell eröffnet. Diese renditeorientierte Kapitalanlage, die mit Upstalsboom einen neuen Betreiber erhalten hat, steht als Urlaubsoase für Gäste und für Kapitalanleger auf der wunderschönen und beliebten Insel Langeoog bereit.

Zimmer und Apartments

22 - 90 qm zzgl. anteiliger Gemeinschaftsfläche

Dorf- Garten- und Landschaftsblick

Vermietung durch Upstalsboom

  • Aktueller Status: Fertiggestellt im September 2020
  • Nutzungsmöglichkeiten: 21 Tage Eigennutzungsmöglichkeit pro Jahr

Preis
176.800 € bis 607.200 €
netto zzgl. Inventarpaket ab 26.100 € bis 38.280 €(inkl. USt., durch Vorsteueroption wird Ihnen die USt. als Vorsteuer vom Finanzamt zurückerstattet)

Kaufnebenkosten
Grunderwerbsteuer: 5,00 %
Notar- und Gerichtskosten: ca. 2,00 %
Maklergebühr: 5,80 % inkl. inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer

In dem Ensemble, bestehend aus fünf Häusern, die im Untergeschoss miteinander verbunden sind, sind 48 ansprechend umgestaltete und hochwertig ausgestattete Zimmer und Apartments entstanden. Zusammen mit dem bestehenden großen Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen, einem Pool und Wellnessangeboten wie Massagen und dem neu gestalteten Erlebnisbereich im Untergeschoss des Hotels, bietet die Anlage viele Annehmlichkeiten in einem modernen ansprechenden Design und Ambiente.

Vierzehn Kilometer feiner weißer Sandstrand

Lebendig, salzig und ursprünglich – das ist Langeoog an der südlichen Nordsee in Ostfriesland. Langeoog liegt mitten im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Die autofreie Insel beherbergt, mit seinen 14 km langen natürlichen Sandstrand, wilde Dünenlandschaften und blühende Weiden.

Als erste deutsche Fairtrade-Insel ist Langeoog Heimat für zahlreiche kleine und große Tiere. Auf Langeoog gibt es für jeden etwas zu erleben. Ob vielfältige Kunst- und Kulturangebote, einzigartige Sport- und Freizeitaktivitäten oder kulinarische Leckereien. Wer einmal auf dieser Insel war, wird immer wieder kommen. Die tidenunabhängige Erreichbarkeit sorgt für eine problemlose An- und Abreise.