Moin von der Waterkant!

Sie interessieren sich für den Erwerb einer Ferienimmobilie an den wunderschönen Urlaubsdestinationen Nordsee, Ostsee und Mecklenburgische Seenplatte. Das Herzstück, um das sich bei IMF alles dreht, ist die Ferienimmobilie als Kapitalanlage. Diese Immobilie kann sich in einer Ferienwohnungsanlage befinden oder zum Beispiel in einem Aparthotel.  Für Interessenten tun sich vor dem Erwerb oftmals viele Fragen auf: Aus welchen Händen kommt die Immobilie? Wer entwickelt und baut sie? Wie sieht das touristische Konzept aus? Wie funktioniert überhaupt das Prinzip der Ferienimmobilie als Kapitalanlage? Und wie sieht es mit der Rendite aus? Gern stehe ich Ihnen hier Rede und Antwort und erläutere Ihnen die Kriterien zur Auswahl unseres Projektangebotes.

Ein wesentlicher Anspruch dabei sind die langjährigen Erfahrungen und entsprechenden Expertisen aller am Projekt Beteiligten wie zum Beispiel Initiatoren, Bauträger, Bewirtschafter, Verwalter nach WEG etc.

 

Das Know-how aller Projektbeteiligten ist von großer Bedeutung. Jeder ist Spezialist auf seinem Gebiet. Jedoch sind auch Sie gefragt. Sie selbst sind der Experte für Ihre eigenen Wünsche, wenn es zum Beispiel um einen möglichen Eigennutz Ihrer Ferienimmobilie und Ihre damit verbundene „emotionale Rendite“ geht. Denn nur Sie wissen, welche Region oder welches Konzept Ihren eigenen Urlaubsansprüchen am nächsten kommt. Ob mit oder ohne Eigennutz – Sie kennen sich selbst am besten und wissen um Ihre Präferenzen.

Sehr gern stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und teile mein Wissen, das ich mir durch ein betriebswirtschaftliches Studium und in der Praxis während meiner langjährigen Arbeit in der Unternehmensgruppe Upstalsboom im Bereich Projektentwicklung,- vermarktung und -bewirtschaftung hochwertiger Ferienimmobilien angeeignet habe. So profitieren die Interessenten und Kunden von IMF seit mittlerweile fast 10 Jahren von meinen gesammelten Erfahrungsschätzen.

Der Prozess von Ihrem ersten Gedanken an den Erwerb einer Ferienimmobilie bis zur erfreulichen Umsetzung und der damit verbundenen touristischen Nutzung durch Sie und Feriengäste ist immer individuell und ein gemeinsamer Weg, auf dem ich Sie gern begleite.

Denn das ist es genau, was mir Freude macht und wofür ich mich mit Herz und Verstand engagiere.

Ich freue mich, Sie kennenzulernen!

Jetzt für den Newsletter anmelden!

und vorab informiert werden